AZ-Neu

Die neue Zeitung für Arbeiter, Angestellte, KMUs, EPUs und Pensionisten

Smarter Together = Gemeinsam g‘scheiter 

Smarter Together = Gemeinsam g‘scheiter mit dem Schwerpunkt BürgerInnenbeteiligung ist auch auf europäischer Ebene zukunftsweisend, weil sie den Menschen über die Technologie stellt und gleichzeitig eine Partnerschaft für die Erreichung der Umweltziele mit Wirtschafts- und Forschungsakteuren anstrebt. Aktuell laufen gerade die Detailplanungen zum Null-Energie-Turnsaal. Mit Jahresbeginn 2018 sollen dann die Bauarbeiten für vier neue Turnsäle und einen Zubau beginnen, die Fertigstellung ist für das Frühjahr 2019 geplant.
Die Schulerweiterung sowie der Bau der Null-Energie-Turnsäle der NMS Enkplatz I+II selbst gehen auf eine Initiative von Smarter Together zurück. Sie sind insbesondere auch Resultat einer erfolgreichen und engagierten Zusammenarbeit zahlreicher Dienststellen der Stadt Wien. Die Schulerweiterung findet in enger Kooperation mit Bildungsstadtrat Jürgen Czernohorszky und Stadtschulratspräsident Heinrich Himmer statt.
Im Zuge der Schulerweiterung der NMS Enkplatz I+II wird nicht nur der Bau der Null-Energie-Turnsäle in Angriff genommen sondern auch erfolgreich zukunftsweisende Maßnahmen gesetzt. Die jJüngste Errungenschaft ist die Errichtung von Wiens ersten Solar-Bänken auf dem Vorplatz der Schulen am Enkplatz. „Die Solar-Bänke stehen nicht nur zum Aufladen von Mobiltelefonen, Laptops etc. bereit, sondern machen auch auf Smarter Together, bei dem die BürgerInnenbeteiligung eine zentrale Rolle spielt, aufmerksam“, so LtAbg. Barbara Novak, stv. Vorsitzende des gemeinderätlichen Wohnbauausschusses. mehr ->

Posted by Wilfried Allé Thursday, November 9, 2017 10:17:00 PM
Rate this Content 0 Votes

Gemeindebau-Sanierungen bringen mehr Wohnqualität und sichern Arbeitsplätze 

Der Schwerpunkt im Sanierungsprogramm von Wiener Wohnen liegt auf thermisch-ener­ge­tischen Maß­nahmen. Wo im­mer es mög­lich ist, wer­den auch Dach­ge­schoß­aus­bauten vor­ge­nom­men. Dort, wo es bau­lich mach­bar ist, wer­den zu­dem auch bar­ri­e­re­frei zu­gäng­liche und se­ni­or­Innen­ge­rechte Woh­nungen er­richtet, damit dem Wunsch der Be­woh­nerin­nen und Bevwoh­ner, mög­lichst lange in ihrem ge­wohn­ten Zu­hause blei­ben zu kön­nen, Rech­nung ge­tra­gen wird. mehr ->

Posted by Wilfried Allé Thursday, August 11, 2016 11:24:00 PM
Rate this Content 0 Votes

Neues Wohnquartier auf den ehemaligen Hörbiger-Gründen in Simmering 

Auf dem vormaligen Betriebsgelände werden auf sieben Bauplätzen über 500 kostengünstige qualitätsvolle Wohnungen errichtet. mehr ->

Posted by Wilfried Allé Thursday, August 11, 2016 11:19:00 PM
Rate this Content 0 Votes

Wir bewegen Wien. Mutig. Menschlich. Miteinander. 

Wie die Stadt Wien aus Wünschen und Bedürfnissen der Wiener­Innen mit in­no­va­tiven Ideen, kon­kreten Pla­nungen und kon­se­quen­ter Um­set­zung eine Stadt mit op­ti­malen und leist­baren Le­bens­be­din­gun­gen schafft, kannst du nach­fol­gend in einen Über­blick über unsere rich­tungs­wei­senden Pro­jekte mit so­zi­al­de­mo­kra­tischer Hand­schrift be­kom­men.
Weil für uns SozialdemokratInnen seit jeher gilt: Wir bewegen Wien. Mutig. Menschlich. Miteinander.
mehr ->

Posted by Wilfried Allé Thursday, August 11, 2016 11:14:00 PM
Rate this Content 0 Votes

Statistics

  • Entries (4)
  • Comments (0)