AZ-Neu

Die Informationsplattform für ArbeiterInnen, Angestellte, KMUs, EPUs und PensionistInnen

1. Mai 2019: Die Zäsur 

können Kurz und Strache ihr Klientel zukünftig noch 'bedienen'?

Für die Finanziers dieser Regierung beginnt sich langsam aber sicher herauszustellen, dass sie zwar (milliardenschwere) Zuckerln erhalten, aber strategisch gesehen geschwächt werden. Denn für überholte Produktions- und Geschäftsmodelle staatlichen Schutz bzw. staatliche Förderungen zu erhalten bzw. auf Kosten der SteuerzahlerInnen Gewinne zu machen, ist auf Dauer zu wenig und schon gart nicht nachhaltig. Sie erkennen step by step, das ist zu Kurz gedacht. mehr ->

Posted by Wilfried Allé Wednesday, May 8, 2019 10:56:00 AM
Rate this Content 0 Votes

"Anpatzen verboten!" 

Doch das gilt nicht für alle in Österreich
Eines der obersten Gebote unter der Kanzlerschaft von Sebastian Kurz lautet: "Anpatzen verboten!" Doch das gilt nicht für alle in Österreich. Ein Überblick zu den koalitionären Feindbildern.
Wen die türkis-blaue Regierung ständig anpatzt ->
, im derstandard.at, 25. März 2019, 06:00
Posted by Wilfried Allé Monday, March 25, 2019 10:58:00 AM
Rate this Content 0 Votes

Aufstand der beleidigten Massen 

Ein Gastbeitrag von DAVID SCHALKO (faz.net, 26.06.2016)

Die Rhetorik der Rechten überzieht Österreich derzeit mit einer beispiellosen Welle verbaler Barbarei. Woher kommt bloß dieser Hass auf die Emporkömmlinge? Zum Gastbeitrag ->

Posted by Wilfried Allé Monday, June 27, 2016 7:42:00 PM
Rate this Content 0 Votes

Statistics

  • Entries (3)
  • Comments (1)