AZ-Neu

Die Informationsplattform für ArbeiterInnen, Angestellte, KMUs, EPUs und PensionistInnen

Die Wahrheit über die Erbschaftssteuer

Von der Erbschaftssteuer ist nur eine ganz kleine reiche Minderheit betroffen. Diese kleine reiche Minderheit vererbt beinahe das gesamte Vermögen in Österreich, während alle anderen praktisch leer ausgehen. Das wäre ja noch nicht einmal schändlich. Was aber nicht in Ordnung geht ist, dass die Erben (und gemäß SPÖ-Vorschlag auch erst wieder ab einer Million Euro) für diesen abrupten Vermögenszuwachs - bis heute - keinen Euro Steuer zahlen. Das ist nicht Neid auf das ererbte Vermögen. Nein, es ist schlicht und einfach ungerecht, für den Vermögenszuwachs keine adäquate Steuer zu entrichten. Oder kann sich auch nur ein einzige(r) Österreicher*in gegen den Vermögenszuwachs durch Zinsen erwehren? Nein! Alle zahlen wir für unsere Zinsen KEST.
Deshalb ist es höchst an der Zeit, hier Gelichklang herzustellen!

Mit dem Erbschaftssteuer-Rechner kann jeder für sich selbst ausloten, wie hoch die Erbschaft sein muss, dass überhaupt eine Erbschaftssteuer anfällt.

Viel Spaß beim Online-Erben. Der Aha-Effekt ist garantiert !!

Hier kannst du deine Erbschaftssteuer selbst errechnen ->