AZ-Neu

Die Informationsplattform für ArbeiterInnen, Angestellte, KMUs, EPUs und PensionistInnen

Der etwas andere Jahresrückblick: ganz ohne Tränen oder Sensationen. Der Kabarettist Urban Priol präsentiert seine satirische Abrechnung des Jahres 2019 in gewohnt süffisanter Manier. Mit seinem Sarkasmus verschont er weder Politik noch Gesellschaft - pointiert, differenziert und sehr lustig. Da bleibt nichts ausgespart, was die Medien und die Menschen im vergangenen Jahr bewegt hat. Und Natürlich, Ibiza darf nicht fehlen.

zum Video ->

Rate this Content 0 Votes

Ganz ohne Tränen oder Sensationen präsentiert der Kabarettist Urban Prioleine satirische Abrechnung des Jahres 2018.

In gewohnt süffisanter Manier verschont er weder Politik noch Gesellschaft - pointiert, differenziert und sehr lustig. Polit-Entertainment der Spitzenklasse - und er macht dabei vor keinem gesellschaftspolitischen Thema halt. Auch 2018 sorgt für einigen Redebedarf. Im seinem Jahresrückblick präsentiert Urban Priol Brandaktuelles, Pointiertes und Bissiges. Da bleibt nichts ausgespart, was Medien und Menschen im vergangenen Jahr bewegte. Mit seiner rasanten Vernetzung der Themen fordert er höchste Aufmerksamkeit von seinem Publikum, um es im gleichen Atemzug perfekt zu unterhalten.

zum Video ->

In knapp 90 Minuten kann man sich amüsieren WIE er ihn präsentiert, aber
In knapp 90 Minuten kann man auch darüber nachdenken WAS er so sagt und
In knapp 90 Minuten kann man geflissentlich erkennen WAS ALLES NICHT so deutlich in unseren Medien berichtet wird.

https://www.youtube.com/watch?v=Y2y8WZC8KEM